Mit Cavaletti und Gymnastik zu mehr Fitness

 

Cavaletti sind leicht erhöhte Bodenstangen, die im gleichmäßigen Abstand im Form abwechslungsreicher Parcours aufgereiht werden und vom Hund ruhig und konzentriert in verschiedenen Gangarten abgearbeitet werden. Durch das bewusste Einsetzen aller 4 Pfoten beim Übersteigen der Cavaletti erfolgt eine gleichmäßige, gelenkschonende Belastung aller Gliedmaßen, wodurch die Muskulatur schonend trainiert wird. Der Hund entwickelt ein besseres Körperbewusstsein, sein Gleichgewicht wird geschult, seine Koordination und Kondition gesteigert und somit seine gesamte Bewegungsfreude geweckt. Gleichzeitig kombinieren wir lustige Gymnastiktricks um einzelne Muskelgruppen noch gezielter aufzubauen.

 

Konkrete Übungen sind etwa das bewusste Schrittgehen, das bewusste Traben, die Gangartenwechsel Schritt/Trab, Trab/Schritt, das bewusste Stehen auf Erhöhungen, das Rückwärtsgehen, der Slalom (auch rückwärts), Hunde Sit Ups und vieles mehr.

 

Schlicht ein Training das sinnvoll ist, auslastet, leicht zu Hause umgesetzt werden kann und ganz viel Spaß macht!